Freihof "Alt Lustenau"

Seit 1885 die Obstbrandmarke und Maßstab österreichischer Destillationskunst.

 

 

FREIHOF "Alt Lustenau" Williams-Schnaps

Beschreibung:

Die Williams Christ Birne, eine englische Sorte, kennt man seit Ende des XVII. Jhdts. Das Fruchtfleisch ist gelblichweiß, sehr fein und saftreich. Der Geschmack delikat, fein muskiert und durch Säure gehoben.

Verkostnotiz:

Duft: fulminate Charaktersitik, frisch, saftig, reif, typische Williamsaromen, Orangen, Limette, Himbeeren, Fruchtester, Banane, Vanille, etwas heuig-kräuterig, zart grün-schalige WürzeGeschmack: intensiver Sortencharakter, saftig, etwas kompottig, Zitrus, Malz, Honig, zartes Karamell, schöne Zuckerlsüße, kernig-nussig, feine Herbe, dicht, sehr gute Harmonie, langer Nachhall am Gaumen

Trinktemperatur:

Bei ca. 14°-16° Celsius servieren.

FREIHOF "Alt Lustenau" Subirer-Schnaps

Beschreibung:

Bei dieser Birne handelt es sich um eine alte Art von Mostbirnen, die – als Laune der Natur – nur in Vorarlberg und hier vor allem im Rheintal, heimisch sind. Die Frucht ist klein und nicht genießbar, mit sehr viel Gebräune und nur wenigen Tagen Haltbarkeit. Der wechselhafte Ertrag und die unregelmäßige Reife der Früchte waren zusätzlich Gründe dafür, dass die Früchte nicht zur Obstverwertung geeignet waren und oft nur als Viehfutter gerne auch an Schwein "Su" verwendet wurden. Diese Tatsachen haben zur Bezeichnung dieser Frucht als "Subirer" geführt.

Verkostnotiz:

typisch Subirer, leicht Zitrus, fein würzig, komplex, leicht nussig, lang am Gaumen, ausgereift

FREIHOF "Alt Lustenau" Marillen-Schnaps

Beschreibung:

Die Aprikose, in Österreich als Marille bezeichnet, zählt zu den ältesten Obstarten. Ihre Schale ist orangegelb, rot punktiert und reich an Duftaromen. Das Fruchtfleisch goldgelb, saftreich und süss, von gewürzhaftem, edlem Geschmack.

Verkostnotiz:

Duft: etwas gekochte Marillen-Aromatik, gute Frische, feine Röstaromen und Fruchtester, Bittermandel Basisnoten, nussig, Kakao, Eukalyptus, Vanille, Honig

Geschmack: marmeladige Textur, leicht pflaumig, Bitterschokolade, Marzipan, Zimt, etwas grüne Aspekte, minzig, zartes Stein-Bitterl, gute Dichte, schöne Länge am Gaumen

Trinktemperatur:

Bei ca. 14° Celsius servieren.

FREIHOF "Alt Lustenau" Obstler

Verkostnotiz:

Duft: klassischer Obstler, Bratapfel, Bienenhonig, würzige Birnenaromen, sehr dezente Apfelnoten, feine Wiesenkräuter, Vanille, Nüsse, grüne Bananen, grün-schalige Anklänge

Geschmack: intensiv, kompottig, Zitrus, exotische Noten, bananig, Birnen, Apfelschalen, Schokolade, herb-kernige Würze, feine Marzipan-Süße, gute Harmonie, dicht, schöne Länge

FREIHOF "Alt Lustenau" Haselnuss-Schnaps

Verkostnotiz:

Duft: sehr schönes Aromabild, dezent geröstete Haselnüsse, leicht mandelig-marzipanig, Karamell, Kakaobohnen, elegante ätherische Öle, recht frisch

Geschmack: malzig-cremig, typische Haselnusscreme-Assoziationen, fein geröstete Nüsse, Nougat, zartes Bittermandel, Vanille, feine Marzipan-Süße, dicht, harmonisch und sehr lange im Finale

FREIHOF "Alt Lustenau" Kirsch-Schnaps

Beschreibung:

Bei Süßkirschen wird zwischen Herzkirsche und Knorpelkirsche unterschieden; beide nuancieren in den Farben gelb bis schwarzrot. Für einen guten Kirschbrand eignen sich Sorten mit dunklem, saftreichem Fleisch, süssem Geschmack, welcher von feiner Säure unterstrichen wird.

Verkostnotiz:

Duft: typisch Kirsch, marmeladig, viel Bittermandelnoten, Nougat, roter Pfeffer, floral

Geschmack:
elegant, Kirscharomen, Sauerkirschen, Karamell, Bitterschokolade, Kakao, würzige Kräuter, feines Bitterl, lang, dicht

FREIHOF "Alt Lustenau" Himbeergeist

Verkostnotiz:

Duft: intensiv, fruchtiger Typ, gepresster Himbeersaft, recht frisch, Zitrus, Orangen, grün-grasige Herbe, leichte Menthol Kühle

Geschmack: aromatisch, Himbeer-Marmelade, nussig-kernig, zartes Marzipan, Himbeerfrucht, mandelige Süße, gute Harmonie und Länge

FREIHOF "Alt Lustenau" Zwetschgen-Schnaps

Beschreibung:

Der Zwetschgenbaum kam erst Ende des XVII. Jhdts. nach Österreich. Die Hauszwetschge ist schwarzblau. mit schwerem, fruchtigem Duft. Das Fruchtfleisch grünlichgelb, oft fast goldgelb, fest, saftreich, von süssem, pikantem Geschmack.

Verkostnotiz:

Sie entdecken den einen intensiven Pflaumenduft, untermalt von einem feinen Marzipan. Am Gaumen überwiegt die intensive Pflaumennote. Ein kräftiges aber harmonisches Geschmackserlebnis.

Trinktemperatur:

Bei ca. 16° Celsius servieren.

FREIHOF "Alt Lustenau" Enzian-Schnaps

Verkostnotiz:

Duft: typisch, erdig-wurzeliger Charakter, frischer Enzian, zarte Eukalyptusnoten, blumig

Geschmack: intensive Wurzel-Aromatik, leicht harzig, ätherische Öle, Zitrus-Eukalyptus-Würze, süßlich am Gaumen, viel Druck, lang anhaltend

FREIHOF "Alt Lustenau" Vogelbeer-Schnaps

Verkostnotiz:

Duft: dezente, typische Stilistik, feines Marzipan, harzig-tresterig, holzig

Geschmack: elegante Cassis-Hagebutten-Aromen, Artischocke, grün-herbe Fruchtwürze, Eukalyptus, lang am Gaumen